quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Über dem Rand, was mit Nutso passiert ist

Über dem Rand, was mit Nutso passiert ist

Der Film erzählt die Geschichte eines vielversprechenden New Yorker High-School-Basketballstars und seine Beziehung zu zwei Menschen. Der eine ist ein Drogendealer und der andere ein Basketballstar, der jetzt als Sicherheitsbeamter an seiner ehemaligen High School beschäftigt ist. Kyle Watson Duane Martin ist ein talentierter Basketballspieler, der kurz vor dem Abitur steht. Während er darauf wartet, herauszufinden, ob er ein Stipendium an der Georgetown University erhalten wird, befindet er sich bei einem Basketballturnier auf einem Spielplatz in einem schwierigen Dilemma.

Er muss sich entscheiden, ob er für seinen beliebten Basketballtrainer oder Birdie Tupac Shakur, einen lokalen Schläger in der Nachbarschaft, spielen und ihm folgen möchte. Thomas "Shep" Sheppard Leon Robinson, ein ehemaliger herausragender Spieler, der jetzt als Sicherheitsbeamter der High School arbeitet.

Kyle ärgert sich über den Wachmann, weil Kyles eigene Mutter sich in Shep verliebt. Zufälligerweise möchte Kyles Trainer auch, dass Shep sein Team trainiert, wenn er der Meinung ist, dass es Zeit für ihn ist, sich zurückzuziehen.

Später wird Kyle offenbart, dass Shep Birdies älterer Bruder ist. Kyle trifft die Entscheidung, mit Birdies Team zu laufen, bis er sich entschlossen hat, zu seinem alten Team zurückzukehren, weil Birdie gegen Flip Bernie Mac und Kyles Freund Bugaloo Marlon Wayans falsch gehandelt hat.

Während des Turniers marschieren sowohl Kyles als auch Birdies Teams ins Finale, wobei Kyles Team soliden Teambasketball spielt, während Birdies Team einen sehr schlampigen Stil spielt. Vor dem Finale bedroht Birdie Kyle und fordert Kyle auf, das Spiel wegzuwerfen, damit Birdies Team gewinnt. Kyle wird während des gesamten Spiels brutalisiert, da Birdies Team einen soliden Vorsprung hat und verletzt ist. Shep kann nicht mehr zuschauen und tritt an Kyles Stelle ins Spiel, obwohl er durchgehend aggressiv angegriffen wird.

Shep hilft dem Team, zurück zu kommen, und gibt den Ball in den letzten Sekunden an Kyle weiter, der den Spielgewinner trifft. Shep beschützt Kyle und wird erschossen, während Motaw vom Sicherheitsdienst erschossen wird. Birdie wird später von Bugaloo als Rache für frühere Demütigungen getötet. Am Ende wird bekannt, dass Kyle das Stipendium für die Georgetown University erhalten hat, und während eines Fernsehspiels trifft Kyle den Spielgewinner, während ein erholter Schäfer mit einem Lächeln zusieht.

Allen Payne war die ursprüngliche Wahl, um die Rolle von Kyle Watson darzustellen, aber er wurde von Pollack zugunsten von Duane Martin abgelehnt. Der Film wurde in Harlem mit verschiedenen Szenen in dem Film gedreht, der im Manhattan Center für Wissenschaft und Mathematik in East Harlem gedreht wurde. Peter Travers erklärte: "Es ist Shakur, der die Show stiehlt. Die rechtlichen Probleme des Rapper außerhalb des Bildschirms sind bekannt, aber seine Macht als Schauspieler lässt sich nicht leugnen. Variety sagte:" Eine gute Besetzung und die allgemeine Energie des Films können diese Mischung aus nicht überwinden Klischees und technische Mängel, die sich verschwören sollten, um ein Hochfliegen an der Abendkasse zu verhindern.

Anmelden Sie haben noch kein Konto? Starten Sie ein Wiki. Es wurde am 23. März 1994 von New Line Cinema veröffentlicht. Inhalt [zeigen]. Spoiler-Warnung: Das Folgende enthält Details zur Handlung des gesamten Films.

Abgerufen von "https: Abbrechen Speichern.

(с) 2019 quotespatio.com