quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Bangla natok chanchal chowdhury hdr

Bangla natok chanchal chowdhury hdr

30. Oktober Gepostet von mahfujalam. Laut der Liste der besten Muttersprachler in der Ausgabe 2007 von Nationalencyklopedin beträgt die Gesamtzahl der bengalischen Muttersprachler 2007 200 Millionen und 2010 205 Millionen. Dies ist die 3. Bangla ist die Sprache, die die Emotionen der Menschen in Bengalen trägt Bangladesch und ein Teil Indiens Westbengalen, Assam, Tripura usw. Dies ist die Sprache, für die die Menschen 1952 ihr Leben geopfert haben.

Selbst die damalige Sprache treibt das Land in Richtung unabhängiges Bangladesch. Die Menschen in diesem Teil der Welt sind stolz, als solche Nachrichten eintrafen. Eine der Nachrichten ist eine der Erfindungen von Eng. Habib Shaheen Tarafder Bengali: Aufgrund seiner Innovation können die im Ausland lebenden bangladeschischen Fahrer die Fahranweisungen mit bengalischer Standardstimme und mit dem Akzent der Stimme von Sylhet, Chittagong, Noakhali, Barisal, Old Dhaka, Pabna hören.

Dies kann von GPSbangla heruntergeladen werden. Dann kann es bei Garmin GPS verwendet werden. Dies ist bemerkenswert, dass das GPS-Navigationssystem der akzeptabelste und wissenschaftlichste Weg ist, um das Verkehrsproblem in den Vereinigten Staaten und den anderen Industrieländern zu lösen. Durch den Einsatz dieser Technologie können Anweisungen zur Bestimmung des richtigen Weges in einer neuen Stadt, Geldstrafen für Verstöße gegen Verkehrsgesetze, Verkehrsunfälle und sogar Autodiebstahl verhindert werden.

Er gehört zur Stadt Jessore. Er studierte an der Bangladesh University of Engineering and Technology. Später ging er in den US-Bundesstaat Ohio, um sein Ingenieurstudium mit einem Stipendium abzuschließen.

Lutfunnahar und Shaheen selbst hatten in dem erfundenen GPS-System ihre Stimme in bengalischer Standardrichtung abgegeben. Der Schauspieler Chanchal Chowdhury hatte im regionalen Dialekt von Pabna gesprochen, der Expatriate-Künstler Tajul Imam im regionalen Dialekt von Sylhet und die Schauspielerin Toru Mostofa im regionalen Dialekt von Noyakhali.

Facebook-Seite - Aus dem Herzen von Bangladesch. Gepostet in Persönlichkeit. Hinterlasse einen Kommentar. 28. Okt. Das Durchsuchen von Daten ist für Personen, die intensiv mit unterschiedlichen Dimensionen arbeiten, sehr schwierig. Selbst eine normale Websuche liefert manchmal kein perfektes Ergebnis, obwohl im Internet umfangreiche und authentische Daten verfügbar sind.

Bitte beachten Sie, dass wir hier keine Daten angeben, sondern hier mit wenig Informationen die Datenquellen für verschiedene Kategorien angeben. Bitte durchsuchen Sie den unten angegebenen Weblink, um die gewünschten Daten für Ihren Bedarf zu finden. Laut dem Global Gender Gap Report 2015 belegt Bangladesch mit einer Punktzahl von 0 den 64. Platz von 145 Ländern.

Laut dem Global Gender Gap Report 2016 belegt Bangladesch mit einer Punktzahl von 0 den 72. Platz von 144 Ländern. Die Statistik zeigt auch, dass Bengali Bangla die 7. Top-Sprache der Welt ist. Laut dem Global Climate Risk Index 2016 liegt Bangladesch in der Liste der am stärksten betroffenen Länder im Zeitraum von 20 Jahren 1995 bis 2014 mit einem CRI-Wert von 22 auf Platz 6 der am stärksten gefährdeten Länder.

Laut dem Global Climate Risk Index für 2016 belegt Bangladesch 2014 mit einem CRI-Wert von 46 das 38. klimaschädliche Land in der Liste der am stärksten betroffenen Länder. Nach Angaben der Weltbank beträgt die Bevölkerungsdichte pro Quadratmeter.

Nach dem Corruption Perceptions Index 2016 liegt Bangladesch auf Platz 145 von 176 Ländern der Welt mit einem CPI von 26 von 100. Gemäß dem Weltrisikobericht 2014 liegt Bangladesch auf Platz 5 von 171 Ländern der Welt mit einem Ranking von 19. Der WorldRiskIndex untersucht das Risiko, Opfer einer Katastrophe zu werden, die sich aus einem extremen Naturereignis für jedes Land weltweit ergibt. Nach dem Happy Planet Index 2016 liegt Bangladesch mit einer Punktzahl von 38 auf Platz 8 von 140 Ländern der Welt.

Nach dem World Press Freedom Index 2016 liegt Bangladesch mit 45 Punkten auf Platz 144 von 180 Ländern der Welt. Nach Angaben der Weltbank liegt Bangladesch 2015 auf Platz 174 von 238 Ländern der Welt.

Auf der anderen Seite rangiert Bangladesch 2014 auf Platz 172 von 238 Ländern der Welt. Gemäß dem Economy-Ranking der Weltbank liegt Bangladesch auf Platz 176 in der Rangliste „Easy of Doing Business“, auf Platz 122 in der Rangliste „Business“ und auf Platz 138 in der Kategorie „Handel“ mit Baugenehmigungen, 187 im Rang "Getting Electricity", 185 im Rang "Registring Property", 157 im Rang "Getting Credit", 70 im Rang "Protecting Minority Investors", 151 im Rang "Paying Taxes", 173 im "Trading over Borders", 189 im Rang " Durchsetzungsverträge und 151 in der Insolvenzlösung rangieren 190 Länder der Welt.

Nach dem Global Slavery Index liegt Bangladesch auf Platz 10 von 167 Ländern, was 0 anzeigt. Die Gesamtpunktzahl für YDI beträgt 0. Nach dem Global Hunger Index 2016 liegt Bangladesch bei 27. Nach Angaben der Weltbank The Electric Power Der Pro-Kopf-Verbrauch in Bangladesch beträgt 293 im Jahr 2013 und 276 im Jahr 2012. Globales Ranking: Gemäß den Daten des Zugangs zur Justiz für Kinder: Gemäß den Daten des Global Competitiveness Index 2016–2017-Rankings lag Bangladesch auf Platz 106 mit einer Punktzahl von 3.

Nach den BIP-Daten des Bruttoinlandsprodukts der Weltbank aus dem Jahr 2015 lag Bangladesch auf Platz 46 von 194 Ländern, was auf 195079 Millionen Dollar geschätzt wird. Nach dem Bi imercer-Ranking der Lebenshaltungskosten von 2016 belegt Dhaka den 45. Platz unter 209 Städten der Welt. Nach den Daten des World Factbook der CIA von 2014 für die Nutzung von Mobiltelefonen und Mobiltelefonen liegt Bangladesch auf Platz 12 von 217 Ländern der Welt.

Die Schätzung besagt, dass die Gesamtzahl der Mobilfunkteilnehmer 120.400.000 beträgt. Gemäß den Daten des World Factbook von CIA, 2015 für die Nutzung von Mobiltelefonen und Mobiltelefonen beträgt die Gesamtzahl der Teilnehmer an Mobiltelefonen 133.

Im Jahr 2010 belegte Bangladesch mit 1 den 148. Platz von 167 Ländern der Welt. Laut den Festnetz-Breitband-Abonnementdaten hat Bangladesch im Jahr 2007 43.710, im Jahr 2008 50.000 im Jahr 2008, 316.699 im Jahr 2009, 414.569 im Jahr 2010, 468.500 im Jahr 2011 und 600.461 im Jahr 2012 , 1.525.325 im Jahr 2013, 3.093.171 im Jahr 2014 und 3.866.463 im Jahr 2015, was 0 entspricht. Gemäß den Festnetz-Abonnementdaten hat Bangladesch 491.303 im Jahr 2000, 564.880 im Jahr 2001, 605931 im Jahr 2002, 742.048 im Jahr 2003, 830.950 im Jahr 2004, 1.070.000 im Jahr 2005 , 1.134.000 im Jahr 2006, 1.186.919 im Jahr 2007, 1.344.456 im Jahr 2008, 1.234.895 im Jahr 2009, 1.280.782 im Jahr 2010, 977.700 im Jahr 2011, 961.589 im Jahr 2012, 1.082.348 im Jahr 2013, 974.181 im Jahr 2014, 830.800 im Jahr 2015, was 0 darstellt.

Laut den Abonnementdaten für Mobiltelefone hat Bangladesch 279.000 im Jahr 2000, 520.000 im Jahr 2001, 1.075.000 im Jahr 2002, 1.365.000 im Jahr 2003, 2.781.560 im Jahr 2004, 9.000.000 im Jahr 2005, 19.130.983 im Jahr 2006, 34.370.000 im Jahr 2007, 44.640.000 im Jahr 2008, 51.359.315 im Jahr 2009 67.923.887 im Jahr 2010, 84.368.700 im Jahr 2011, 97.180.000 im Jahr 2012, 116.553.076 im Jahr 2013, 126.866.091 im Jahr 2014 und 133.720.410 im Jahr 2015, was 0 entspricht.

Nach dem Prozentsatz der Personen, die das Internet nutzen, nach Geschlecht, dem letzten verfügbaren Jahr 2013, beträgt das Männerverhältnis 8. Nach dem Global Food Security Index 2013 liegt Bangladesch auf Platz 94 Erschwinglichkeit-96, Verfügbarkeit-90, Qualität und Sicherheit - 105 von 113 Ländern der Welt mit einer Punktzahl von 35. Gemäß dem Global Food Security Index, 2012, belegt Bangladesch Platz 96 Erschwinglichkeit-95, Verfügbarkeit-93, Qualität und Sicherheit-105 von 113 Ländern der Welt mit einer Punktzahl von 34.

Im Jahr 2006 belegte Bangladesch mit Rating Pts den 86. Platz. Nach den Daten von 2012 beträgt die rohe Selbstmordrate pro 100 000 Einwohner 6. Die Rate der altersstandardisierten Selbstmordraten pro 100 000 für beide Geschlechter beträgt 7.

Dhaka belegte im Jahr 2015 einen Rang von 87,87 im Jahr 2014, 73 im Jahr 2012, 64 im Jahr 2010 und 56 im Jahr 2008. Nach dem Economic Freedom Index 2006 der Heritage Foundation liegt Bangladesch auf Platz 137 von 178 Ländern der Welt mit einer Gesamtpunktzahl von 53. Gemäß Logistik-Leistungsindex: Insgesamt lag Bangladesch auf Platz 2.

Das WGI-Projekt Worldwide Governance Indicators berichtet über aggregierte und individuelle Governance-Indikatoren für über 200 Länder und Gebiete im Zeitraum 1996-2015 für sechs Dimensionen der Governance. Stimme und Rechenschaftspflicht, politische Stabilität und Abwesenheit von Gewalt, Wirksamkeit der Regierung, Qualität der Rechtsvorschriften, Rechtsstaatlichkeit , Kontrolle der Korruption.

Nach dem Global Passport Index liegt Bangladesch auf Platz 89 mit 37 visumfreien Ergebnissen unter den Ländern der Welt. Bangladesch erzielte den Wert 0. Nach dem Global Innovation Index erreichte Bangladesch mit 22 Punkten den 117. Platz von 128 Ländern der Welt. Nach dem Terrorism Index erreichte Bangladesch den 5. Platz. Nach den friedlichsten Ländern erreichte Bangladesch den Rang 84. von 162 Ländern der Welt im Jahr 2015. Laut dem AgeWatch-Länderbericht lag Bangladesch auf Platz 67 von 96 Ländern der Welt.

Kearney Global Services Location Index: Gemäß dem A. Kearney Global Services Location Index, 2016, belegte Bangladesch den 22. Platz von 55 Ländern der Welt mit einer Punktzahl von 3. Gemäß dem Human Freedom Index und den Subindizes, 2012, belegte Bangladesch den Rang 134 von 152 Ländern der Welt mit einer 5.

Laut dem Weltbevölkerungsdatenblatt und dem Bevölkerungsreferenzbüro von 2014 ist Bangladesch mit 158 ​​Millionen Einwohnern das achtgrößte Land der Welt. In einer anderen Schätzung wird die Bevölkerung von Bangladesch im Jahr 2050 auf 202 Millionen geschätzt. Gemäß dem Country Brand Index 2014-2015 lag Bangladesch auf Platz 72 von 75 Ländern der Welt. Gemäß dem Global Talent Competitiveness Index 2015-16 belegte Bangladesch mit 30 Punkten den 100. Platz von 109 Ländern der Welt. Gemäß dem Innovation Cities Index 2015 belegte Dhaka mit 35 Punkten den 40. Platz und Chittagong mit 420 Punkten den 4. Platz von 32 von 442 Städten der Welt.

Gemäß dem Social Progress Index 2015 erreichte Bangladesch 100 mit einer Punktzahl von 53. Bangladesch belegte 12 von 191 Ländern mit einem Wert von 7. Bangladesch belegte 53 von 191 Ländern mit einem Wert von 4. Bangladesch belegte 60 von 191 Ländern mit einem Wert von 7 Wert von 5.

Gemäß dem Networked Readiness Index 2016 belegte Bangladesch 112 von 139 Ländern der Welt mit einer Punktzahl von 3. 2015 wurde Bangladesch von 109 Ländern der Welt auf Platz 109 gewählt. Die Ergebnisse für die Freiheit im Netz basieren auf einer Skala von 0 bis 100, wobei 0 das beste Maß an Freiheit im Netz und 100 das schlechteste darstellt.

Die Bewertungen für 2016 spiegeln den Zeitraum vom 1. Juni 2015 bis zum 31. Mai 2016 wider. Die Gesamtpunktzahl von Bangladesch beträgt 56 von 100. Bangladesch erzielte 2013 49, 2014 49 und 2015 51 Punkte. Gemäß dem Global Terrorism Index 2016 belegte Bangladesch mit einer Punktzahl von 6 Platz 22 von 130 Ländern der Welt.

Nach den Daten von Unicef ​​lag Bangladesch 2015 auf Platz 61 unter fünf Sterblichkeitsrankings von 195 Ländern der Welt mit einem Wert von 38. Laut der UN-E-Government-Umfrage 2016 lag Bangladesch 2016 auf Platz 124 von 193 Ländern der Welt Welt mit einem Wert von 0.

Im Jahr 2000 betrug das Vermögen pro Erwachsenem USD 169. Laut dem globalen Enabling Trade Index 2016 belegte Bangladesch mit einer Punktzahl von 3 den 123. Platz von 134 Ländern der Welt.

(с) 2019 quotespatio.com