quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Efb Batterietrenner wie es funktioniert

Efb Batterietrenner wie es funktioniert

Einer der Gründe ist der hohe Ladungsdurchsatz. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl elektrischer Verbraucher wie Lenkradheizung, Klimaanlage und Sicherheitsfunktionen, die auch beim Warten an der Ampel bei stehendem Motor zuverlässig mit Strom versorgt werden müssen.

Das Design von EFB-Batterien ist eine Weiterentwicklung herkömmlicher Blei-Säure-Batterien. Ein Polyvlies-Material auf der Oberfläche der positiven Platte hilft, das aktive Material der Platten zu stabilisieren und die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Die Separatoren in den Zellen von EFB-Batterien haben einen geringen Widerstand und optimieren den Ladevorgang. EFB-Batterien haben eine gute Zyklenstabilität und Ladekapazität. Nach dem EN-Test können sie doppelt so viele Ladezyklen aushalten wie herkömmliche Starterbatterien.

AGM-Batterien sind ideal für Fahrzeuge mit automatischen Start-Stopp-Systemen mit Bremsenergierückgewinnung oder für Fahrzeuge mit erstklassiger Ausstattung und anspruchsvollem Zubehör, da eine herkömmliche Starterbatterie den hohen Leistungsbedarf dieser Systeme nicht bewältigen kann. Dies macht die Batterie wartungsfrei und auslaufsicher. Selbst wenn das Batteriegehäuse gebrochen ist, kann die Batteriesäure nicht entweichen.

Eine Hauptversammlung weist auch hervorragende Kaltstarteigenschaften auf. Sie starten den Anlasser kraftvoll und verkürzen seine Laufzeit. Dank der Zyklenstabilität der Batterie kann ein warmer Motor in kurzen Abständen mehrmals ausgeschaltet und wieder gestartet werden, ohne dass beim Neustart Schwierigkeiten auftreten können. AGM-Batterien haben auch hinsichtlich ihrer Lebensdauer erhebliche Vorteile gegenüber einfachen Starterbatterien.

Jede Bremsphase ist eigentlich eine Energieverschwendung. Bei der Wiederherstellung der Bremsenergierückgewinnung geht die beim Bremsen entstehende Energie nicht vollständig verloren. Abhängig von den Fahrbedingungen wird ein Teil der Energie, die beim Bremsen zurückgewonnen wird, in die Batterie des Fahrzeugs eingespeist. Voraussetzung dafür ist eine Batterie, die zur Rekuperation geeignet ist: AGM-Batterien bieten diese Technologie.

Ein herkömmlicher SLI mit nasser Batterie startet den Motor nur einmal pro Fahrt. Bei einem automatischen Start-Stopp-System muss die Batterie den Motor während der Fahrt mehrmals starten. Der Ladezustand des Akkus sinkt daher um ein Vielfaches und außerdem müssen die Stromverbraucher während der Stillstandszeit noch mit Strom versorgt werden.

Dies belastet die Batterie besonders stark. Während der Fahrt wird die Batterie wie bei einer herkömmlichen Starterbatterie aufgeladen. Aufgrund der Rückgewinnung von Bremsenergie muss jedoch eine zusätzliche Ladekapazität verfügbar sein, um die regenerative Bremsenergie einspeisen zu können. Aus diesem Grund werden Batterien für automatische Start-Stopp-Systeme innerhalb kurzer Zeit verschiedenen Ladezuständen ausgesetzt.

Die Entladung beim Starten des Motors und das Laden durch die Lichtmaschine sowie die Rekuperation verursachen erheblich größere Lasten, die über lange Zeiträume nur von einer AGM-Batterie zuverlässig überstanden werden können. Artikelübersicht Teilen Teilen Teilen Drucken. Batterietypen für automatische Start-Stopp-Systeme.

Januar 2019. Dieser Artikel enthält: EFB-Batterien - für Kompakt- und Mittelklasse-Fahrzeuge mit Start-Stopp-EFB-Batterien sind für die Stromversorgung von Fahrzeugen geeignet: AGM-Batterien, für Fahrzeuge der oberen Mittelklasse, SUVs und Premium-Fahrzeuge AGM-Batterien sind ideal Für Fahrzeuge mit automatischen Start-Stopp-Systemen mit Bremsenergierückgewinnung oder für Fahrzeuge mit Premium-Ausstattung und anspruchsvollem Zubehör, da eine herkömmliche Starterbatterie den hohen Leistungsbedarf dieser Systeme nicht bewältigen kann.

Erholung mit AGM-Batterien Jede Bremsphase ist eigentlich eine Energieverschwendung. In diesem Artikel Hauptversammlung. Die beliebtesten Artikel. Beim Laden einer Autobatterie ist Vorsicht geboten. So laden Sie den Akku sicher auf. Es gibt verschiedene Gründe für das Versagen der Start-Stopp-Funktion. Was sind die Ursachen? Welche Batterien können in Fahrzeugen mit automatischen Start-Stopp-Systemen verwendet werden? Die Start-Stopp-Technologie führt zu einer Vielzahl von Startprozessen.

Wie die Start-Stopp-Batterie damit umgeht. Wenn ein Auto nicht anspringt, ist häufig eine schwache Batterie die Ursache. Wie fange ich an?

(с) 2019 quotespatio.com