quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Exbii hat in Indien blockiert, wie man darauf zugreift

Exbii hat in Indien blockiert, wie man darauf zugreift

Zur Navigation springen. Tausende Websites sind in Indien blockiert. Überraschenderweise handelt es sich bei den meisten von ihnen um echte, legale und absolut legitime Websites wie einen Datei-Host wie Rapidshare oder einen Image-Host, obwohl einige in Grauzonen wie Websites fallen, die pornografisches Material oder Torrents bereitstellen.

Diese Grauzonen sind aber auch wegen der sozialen Regeln und nicht ganz legal. In Indien ist es laut Gesetz weder verboten, Pornos anzuschauen, noch Menschen daran gehindert, ein legitimes Video wie Big Buck Bunny über eine Torrent-Site herunterzuladen. Im Jahr 2018 hat die indische Regierung offenbar viele weitere Websites im Land verboten, darunter beliebte, aber kontroverse und dennoch legale Websites wie Torrent Tracker RARBG oder Pornoseiten wie Xvideos und Pornhub. Aber anscheinend haben indische Internetnutzer einen Weg gefunden, auf diese blockierten Websites zuzugreifen.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie: Porno-Websites in Indien blockiert? Theoretisch ja, in der Praxis nein, weil Benutzer mit einfachen Tricks darauf zugreifen. Und wieder wurden in Indien Hunderte weiterer Websites blockiert, darunter beliebte Pornoseiten wie Pornhub und Xvideos. Im Moment sagen die Leute, dass die Websites im Jio-Netzwerk prominent verboten sind, aber tatsächlich ist das Verbot eine Reaktion auf eine Anweisung des Department of Telecom, berichtet PTI.

Über 800 Websites wurden gesperrt. Verwenden Sie jetzt Methoden, um auf Websites zuzugreifen, die blockiert wurden, wenn sie illegal sind. Wenn es sich jedoch um eine beliebte Website wie Wikipedia handelt, die gesperrt wurde, können Sie einige Tricks ausprobieren.

Einige sind unten aufgeführt und wurden erklärt, aber die Idee ist einfach: Früher gab es keine guten kostenlosen VPNs, jetzt sind VPNs in den Browser integriert, mit denen Sie das lokale Verbot umgehen können.

Seit einigen Jahren blockiert Indien Websites links und rechts. Meistens wurden die Websites aufgrund von John Doe-Anordnungen blockiert, die so vage und willkürlich sind, dass selbst Gerichte, die ihnen zugestimmt haben, jetzt die Augenbrauen hochziehen und ein Wort der Vorsicht walten lassen.

Viele weitere Websites werden aufgrund einer zufälligen Entscheidung an einer anderen Stelle gesperrt, wahrscheinlich aufgrund eines Links, der dann zur Blockierung der gesamten Website führte. So undurchsichtig und willkürlich ist diese ganze Übung, dass die indische Regierung möglicherweise nicht einmal weiß, wie viele Websites im Land blockiert wurden und aus welchen Gründen. Jetzt ein Haftungsausschluss: Obwohl die Methode hier Ihnen hilft, auf fast jede Website zuzugreifen, die in Indien blockiert ist, sind wir in diesem Fall nicht für rechtliche Auswirkungen verantwortlich.

Wir sagen Ihnen nur, wie auf eine blockierte URL in Indien zugegriffen werden kann. Wir können nicht sagen, ob dies legal ist oder nicht. Damit ist die Methode: Es ist sehr einfach. Verwenden Sie einfach die neueste Version des Opera-Browsers. Der Opera-Browser, der jetzt in Version 41 verfügbar ist, verfügt über ein integriertes VPN oder mit anderen Worten über ein virtuelles privates Netzwerk.

Mit diesem VPN können Webbenutzer die Filter, die von indischen Internetdienstanbietern ausgeführt werden, problemlos umgehen, da sichergestellt wird, dass ein Benutzer zuerst eine Verbindung zu einem Computer außerhalb Indiens und dann eine Verbindung zu der Site herstellt, auf die Sie zugreifen. Um die VPN-Funktion von Opera zu verwenden, müssen Sie Folgendes tun: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, das das VPN aktiviert. Wenn Sie auch Cookies, Website-Tracking usw. vermeiden möchten, verwenden Sie den privaten Modus. Dies ähnelt dem Inkognito-Modus von Chrome.

Die Funktion ähnelt auch eher einem Proxyserver. Senden Sie also keine nuklearen Startcodes mit Opera VPN. Aber es ist mehr oder weniger ähnlich wie bei anderen Browsern, wenn es um Datenschutz geht. Es gibt einige Treffer bei der Browsing-Geschwindigkeit, aber nicht viel. Aber dieser einfache Trick öffnet sie alle. Meistens wurden die Websites aufgrund vager und willkürlicher Anweisungen blockiert, aber es gibt einen einfachen Ausweg aus dieser Situation.

Hier ist ein Trick, mit dem Sie blockierte Websites in Ihrem Browser öffnen können. 4. Januar 2019 13: Mit der brandneuen India Today-App erhalten Sie Echtzeit-Benachrichtigungen und alle Neuigkeiten auf Ihrem Telefon.

Herunterladen von. Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar. Gefällt dir diese Geschichte? Jetzt teile die Geschichte Schade. Sagen Sie uns, was Ihnen in den Kommentaren nicht gefallen hat.

(с) 2019 quotespatio.com