quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Michael Morchower Richmond Anwalt öffentlicher Verteidiger

Michael Morchower Richmond Anwalt öffentlicher Verteidiger

Es wäre ein heller Scheinwerfer für Craig Cooley, die ruhige Richmond-Legende. Er hatte mehr als 50 potenzielle Todesstrafenfälle verteidigt, als er den Anruf erhielt. Seine Motivation war einfach: Kein zivilisiertes Land - in der Tat kein anderes Land - sanktioniert die Hinrichtung von Jugendlichen.

Seine Eröffnungsrede fasste die Verteidigung des 5-Fuß-3-Zoll-Teenagers zusammen, der 110 Pfund gewogen hatte: Er war die gehorsame, fraglose Marionette einer kraftvollen, gut ausgebildeten Vaterfigur geworden, die darauf aus war, eine Spur zufälliger Körper zu legen überprüfen Sie den möglichen Mord an der ehemaligen Frau, die ihm seine drei Kinder weggenommen hatte.

In der Mitte der konzentrischen Kreise, die die Morde an der Umgehungsstraße kennzeichneten, befand sich das Haus der ehemaligen Frau im Süden von Maryland. Nachdem sie getötet worden war, argumentierte Cooley damals und glaubt immer noch von ganzem Herzen, dass Muhammad Malvo ermorden wollte, um ihn zum Schweigen zu bringen, damit er sicher mit seinen Kindern wiedervereinigt werden konnte.

Aber nachdem ich gesehen hatte, was in diesem Fall gehört wurde - von sehr legitimen, ehrlichen Zeugen, die den Prozess über einige Jahre beobachtet hatten -, war mir sehr klar, dass genau dies geschah. Sie hatten ein Jahr Zeit, um Beweise zu planen und zu sammeln, und erhielten Hilfe von verschiedenen Quellen im ganzen Land, darunter von Gerichten bestellte Anwälte, die sich freiwillig zur Verfügung stellten, um Zeugen für die Transformation von Lee Malvo zu finden, als er und Muhammad - ein Menschenhändler - durch die Gegend reisten das Land und in die Karibik.

Es gab kein Eingeständnis, dass sie etwas falsch gemacht hatten, dass Mohammed ihn ermutigt hatte, etwas anderes als das zu tun, was richtig und richtig war. Ein Teil des Verteidigungsteams war ein Jamaikaner, der Malvo langsam half, aus dem Schatten von John Muhammad herauszukommen. Der Teenager, der aufgetaucht ist, ist der echte Lee Malvo, glaubt er. Ein junger Mann, der treu zur Kirche gegangen war und mehrere Bäche mit auf dem Kopf gestapelten Kleidern schwimmen musste, um zu seiner Taufe zu gelangen. Vor Gericht wurde von der Staatsanwaltschaft eine viel gemeinere Version von Malvo vorgelegt.

Cooley glaubt, dass Malvo der eigentliche Schütze bei zwei oder drei der Morde war, aber er war genau dort für den Rest von ihnen. Er wurde ohne Vater erzogen. John Muhammad wurde seine Vaterfigur. Er versteht jetzt, dass er Umstände für Kinder dieser Opfer geschaffen hat, die sie in die gleichen Umstände versetzen, in denen er sich befand.

Cooley hält mit seinem Kunden Schritt, besucht ihn gelegentlich und korrespondiert regelmäßig. Er sagt, Malvo sei seit seiner Verhaftung im Oktober 2002 in irgendeiner Art von Isolation oder Segregation gewesen. Er sagte, Malvo sei ein wunderbarer Dichter und Zeichner, der eine Sammlung seiner Werke verkaufen möchte, um den Familien seiner Opfer zu helfen. Der Oberste Gerichtshof entschied, dass die Hinrichtung von Jugendlichen nicht mehr konstitutionell sei. Diese Jury hob uns alle mit ihrer einstimmigen Entscheidung hervor, dass dies kein angemessener Fall sei, um jemanden hinzurichten.

Ich bin sehr stolz darauf, ein Teil davon zu sein, aber ich erkenne ohne Frage, dass ich ein sehr kleiner Teil davon bin. So sagt der bekannte Verteidiger mit grauen Haaren, viel Erfahrung im Kapitalprozess und - immer noch - wenig Ego. Entschuldigung, kein Mitgefühl für einen dieser Verrückten, wie Sie sie nennen. Er wusste rechtlich und moralisch, was er falsch gemacht hatte und versetzte dieses Land in höchste Alarmbereitschaft und hatte Todesangst, nach draußen zu treten.

Ich werde die Angst, die ich fühlte, nie vergessen und er sollte jede wache Minute eines jeden Tages mit seiner Schuld umgehen, genau wie alle Menschen, die ihre Lieben verloren haben, mit einem noch größeren Verlust umgehen.

Dummer Nachrichtenartikel, der dem Mörder noch mehr Lob und dem Anwalt, der den Mörder verteidigte, einen weiteren Schlag auf den Rücken gab !!!! Ich respektiere und schätze Herrn voll und ganz. Ich kann nicht von ganzem Herzen zustimmen, dass Lee Malvo so naiv war, wie das Verteidigungsteam glaubte, aber er ist ein guter Mann. Beide wussten genau und genau, was sie taten, und taten dies gezielt, indem sie über einen längeren Zeitraum sorgfältig geplante Manöver und Taktiken durchführten.

Menschen wissen, dass Mord falsch und illegal ist und eine Strafe hat. KEIN Mitgefühl für inländische oder andere Terroristen. Es ist eine absolute Schande, dass Malvo NICHT zum Tode verurteilt wurde und tatsächlich wegen seiner Rolle bei der Ermordung dieser Menschen hingerichtet wurde. Alles, was Cooley in diesem Artikel sagt, ist reine Theorie. Es gibt und kann niemals konkrete Beweise dafür geben, dass John Muhammad diese Morde als Verschwörung geplant hat, um seine Ex-Frau zu ermorden, und dass er dann beabsichtigte, Malvo zu töten.

Malvo nahm bereitwillig eine Waffe und benutzte sie mit der Absicht, seinen Opfern den letzten Atemzug zu nehmen. Opfer, könnte ich hinzufügen, das hatte nichts mit seinem Leben zu tun. Er bekam kein Geld oder Waren von seinen Opfern, seine einzige Befriedigung war, dass er sie tot getötet hatte. Kein Mensch kann das jemals tun, wenn er nicht gestört ist. Malvo ist ein Stück Müll und hätte als solches begraben werden sollen. Cooley kann nicht viel besser sein, wenn er den in diesem Artikel abgedruckten Worten ehrlich glaubt. Dieser ganze Artikel klingt wie ein Versuch, die Leute auf einen neuen Film vorzubereiten.

Dies ist ein archivierter Artikel, und die Informationen im Artikel sind möglicherweise veraltet. Bitte schauen Sie sich den Zeitstempel auf der Geschichte an, um zu sehen, wann sie zuletzt aktualisiert wurde. Paula Kennedy Entschuldigung, kein Mitgefühl für einen dieser Verrückten, wie Sie sie nennen. 14. November 2013 um 7 Uhr: Romaine Cheney Ich respektiere und schätze Herrn 14. November 2013 um 8 Uhr: Glen Allen Es ist eine absolute Schande, dass Malvo NICHT zum Tode verurteilt und tatsächlich wegen seiner Rolle bei der Ermordung dieser Menschen hingerichtet wurde.

14. November 2013 um 9: 27. November 2013 um 11: Lokale Problemlöseruntersuchungen. Lokalnachrichten. Microsoft empfiehlt nicht, den IE als Standardbrowser zu verwenden. Einige Funktionen auf dieser Website, wie Videos und Bilder, funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Für die beste Erfahrung aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Beitrag wurde nicht gesendet - überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adressen! Ihr Blog kann leider keine Beiträge per E-Mail teilen.

(с) 2019 quotespatio.com