quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet demütig eingereichte Bedeutung?

Was bedeutet demütig eingereichte Bedeutung?

Und vieles davon steht im Gegensatz zu Pappy direkt im Regal, demütig und leise darauf, probiert zu werden. Allen anderen Journalisten, die daran interessiert sind, unsere Mission weiterzuverfolgen, gebe ich demütig einen Ratschlag. Er hat darauf bestanden, so einfach und demütig wie ein Papst zu leben. Aber ich schlage demütig vor, dass es einige Angelegenheiten gibt, für die es keine Verjährungsfrist geben sollte. Und so zeigte er ihr eine Handvoll Gold und Silber und bat demütig um eine Versöhnung zwischen ihnen.

Ich betete demütig darum, zwischen dich und den Geiz deines Onkels treten zu dürfen. aber du würdest nicht. Ich bitte demütig Ihre Majestät, sich zu freuen, dass er hierher geschickt wird, damit dieser so dringende Bedarf gedeckt werden kann. Er versuchte sein bevorstehendes Schicksal abzuwenden und flehte sie demütig um Vergebung an; aber Throigne hatte nicht die Großzügigkeit, ihn zu retten. Ich kann Ihnen sagen, dass dieser Kerl glücklich war, geradezu glücklich, als er sah, wie demütig ich ihm zuhörte.

Demütig; Demut. Demütige Torte 1830 zu essen ist aus Umble Pie 1640er Jahre, Torte aus Umbles "essbaren Innenteilen eines Tieres", insbesondere aus Rehen, die als minderwertiges Lebensmittel gelten. Der ähnliche Sinn für ähnlich klingende Wörter, das "h" der Demut, wurde nicht ausgesprochen und konvergierte dann im Wortspiel.

Umbles ist mittlerweile mittelenglisch nummeriert "Innereien" mit Verlust von n- durch Assimilation in den vorhergehenden Artikel. Demütigt; demütigend. In Gegenwart so vieler weltberühmter Schriftsteller fühlte ich mich sehr bescheiden. Meiner bescheidenen Meinung nach liegen Sie falsch. In der Nähe Wörter humash, humayun, humber, humberside, humbert i, demütig, bescheidene Torte, bescheidene Pflanze, bescheidene Biene, bescheidene Prahlerei, bescheiden.

Herkunft der bescheidenen 1200—50; Mittelenglisch h umble Altfranzösisches Latein humilis niedrig, unbedeutend, am Boden. Siehe Humus, -ile. Synonymstudie 7. Demütig, degradiert, demütigend deuten darauf hin, dass sie niedriger sind oder niedriger erscheinen. Demütig zu sein bedeutet, den Stolz eines anderen zu stürzen oder ihn oder sie in einen Zustand der Erniedrigung zu versetzen: Erniedrigen heißt, in Rang oder Ansehen herabzustufen oder auf ein niedriges Maß an Würde zu reduzieren: Demütigen heißt, andere fühlen oder fühlen zu lassen erscheinen unangemessen oder unwürdig, besonders in einer öffentlichen Umgebung: Beispiele aus dem Internet für demütig Und vieles davon steht im Gegensatz zu Pappy direkt im Regal, demütig und leise darauf, ausprobiert zu werden.

Michael Tomasky: Female Warriors, Vol. II von 2 Ellen C. Das Shuttle Frances Hodgson Burnett. Abgeleitete Formen gedemütigt, Adjektiv Demut, Substantiv bescheiden, Substantiv demütig, Adjektiv. Wortherkunft für Demütige C13: Wortherkunft und Geschichte für Demut 1 von 2 Demut.

(с) 2019 quotespatio.com