quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist mit Ass Brannaman passiert?

Was ist mit Ass Brannaman passiert?

Sie seilten sie um den Hals und warfen sie in den Dreck; sie würgten, schleppten, peitschten und verbanden ihnen die Augen; sie humpelten mit den Füßen und steckten sich schwere Metallteile in den Mund, bluteten ihre Zungen; dann sprangen sie an Bord, peitschten und spornten die hektischen Kreaturen an, bis mehr Blut über ihre Flanken lief und sie vor Angst und Erschöpfung zusammenbrachen.

Dies war einfach die Art und Weise, wie Dinge getan wurden - und es funktionierte auf eine Art und Weise. Einige Menschen sind auf die gleiche Weise gebrochen. Buck sieht man mit verbundenen Augen auf dem Pferderücken stehen und ein Lariat in die Luft werfen. Wie bei gebrochenen Pferden waren seine Leistungen von Angst motiviert. Ace benutzte nicht nur seine eigenen geballten Fäuste für seine jungen Söhne, sondern auch Geräte für dicke Tierhäute: Was wurde aus Buck, mit den Chancen, die sich gegen ihn stellten?

Als junger Mann, schüchtern und zurückgezogen, flüchtete er sich unter Pferde. Im Erwachsenenalter trat er als Pferdetrainer auf, der so menschlich, so weise und so effektiv war, dass er heute in Reiterkreisen eine Legende ist. In der Tat bleibt der Begriff Pferdetrainer weit hinter der erdigen Mystik zurück, die Pferdeliebhaber nach eigenen Angaben besitzen. Eine dieser Liebhaberinnen, die Künstlerin Cindy Meehl, hatte von Buck, dem Cowboy-Philosophen, Buck, dem Zauberer, Buck, dem Pferdeflüsterer, gehört.

Foto von cindy meehl. Brannaman, der groß und sehnig mit grauem blondem Haar und einem festen, aber freundlichen Blick ist, verwendet den Begriff Pferd sanfter, um zu beschreiben, was er tut - junge Pferde zu erziehen, von Menschen geritten zu werden, und Menschen zu besseren, empfindlicheren Reitern zu erziehen.

Wie schaffen Sie das? Meehl war nicht weniger erstaunt. Meehl begann, den Kreislauf der gemeinsamen Angst zu durchbrechen, indem er ein Gefühl der Entspannung aufbrachte - zunächst eine Art Schauspieljob. Brannaman selbst macht deutlich, dass seine sanften Methoden nicht neu sind. Im vierten Jahrhundert B. Viele amerikanische Cowboys, die von Machismo durchdrungen sind, verachten immer noch sowohl die Methoden als auch ihre Lehrer.

Dann, im Jahr 2008, kam Meehl aus heiterem Himmel eine Idee: Jemand sollte einen Film über Brannaman machen. Die Skelettcrew versucht, Momente festzuhalten, die natürlich und unerprobt sind.

Schnitt bis Januar 2011. Meehl erlaubt es uns, die Parallele zwischen Pferdebruch im alten Stil und Kindesmissbrauch zu ziehen, und wir erkennen in beiden dunkelsten Aspekten der menschlichen Natur: Die Wirkung ist nahezu religiös. Dokumentarfilm-Publikumspreis. Die Verbindung Cindy Meehl wurde in Jackson, Mississippi, geboren. besuchte das College in Mississippi und New York; und blühte als Designer von Couture-Abendgarderobe. Ihre New Yorker Modetage sind vorbei, aber ihre Kindheitsleidenschaft für Pferde und Kunst ist stärker als je zuvor.

Sie hält zwei Pferde auf ihrer Bergfarm, und ihre Gemälde, hauptsächlich kühne und farbenfrohe Porträts von Pferden und Hunden, schmücken die Wände ihres Hauses, einen ruhigen Ort mit prächtigen Holzbalkendecken und pastoralen Ausblicken auf unberührte Ställe und ein Kunststudio im Besitz von Mark Twain. Sie lebt dort mit ihrem Ehemann Brian; ihre fast erwachsenen Töchter Holly und Kendal; und vier Hunde.

Aber als er sah, wie Buck sich entwickelte, wurde Brian unerwartet in die Pferdewelt hineingezogen. Cindy Meehl ist schlank und jugendlich mit kurzen, modisch zerzausten blonden Haaren. Sie spricht mit der liebenswürdigen Zurückhaltung, die man mit sanften Frauen aus dem Süden verbindet, was ihre Hartnäckigkeit verdunkelt.

Ich hatte das Gefühl, ich musste es einfach tun - und niemand anderes kam vorbei, um es zu tun. Manchmal hat man ein Bauchgefühl für Menschen, und ich hatte ein gutes Bauchgefühl für sie. In der Zwischenzeit musste Meehl Filmproduzenten einstellen, oft ohne Erfolg. Sie bildete sich über Dokumentarfilme aus, gewann schließlich hochkarätige Produzenten und stellte ein Filmteam ein, um Buck zu Kliniken im ganzen Land zu folgen. Er hatte kein Interesse daran, über ihr Motiv oder ihren Blickwinkel zu sprechen, und er nahm selten sein Telefon ab oder beantwortete eine E-Mail.

Untergehen oder schwimmen. Also bin ich einfach aufgetaucht und bin gleich reingekommen. Während der Dreharbeiten hat sich Brannaman auf andere Weise als schwer fassbar erwiesen: Sie hat es genau richtig gerahmt. Wieder einmal sieht Buck die Person und nicht das Pferd als Problem.

Er gibt der Frau, der das Pferd gehört, sowohl ein Dressing-Down als auch eine Umarmung. Wäre das Hengstfohlen nicht stark vernachlässigt worden, hätte es möglicherweise darauf trainiert, nützlich und zufrieden zu sein.

Manchmal magst du vielleicht nicht, was du im Spiegel siehst. Manchmal wirst du. Buck bedeutet, dass Pferde exquisit ansprechende Tiere sind. Sie bringen Ihr Gepäck zu diesem Pferd. Meehl und ihr Team haben 300 Stunden Film gedreht und das auf 88 Minuten reduziert. Sie würdigt ihr Team, von dem einige Stars in der Dokumentarfilmwelt sind, für die Hebamme ihrer Vision - insbesondere Produzent Goldman, Kreativberater Andrea Meditch, Redakteur Toby Shimin, Linienproduzent Alice Henty und Associate Producer Sofia Santana.

Was sie kreierten, ist oft poetisch: Brannaman scheint erfreut und amüsiert zu sein, dass Buck bei Filmfestivals Standing Ovations macht. Er sieht den Film aber auch als persönliches Dokument, so etwas wie einen eleganten Heimfilm. Sie wurde neulich achtundachtzig. Sie können weitermachen. So viele Menschen werden von ihrer Vergangenheit zurückgehalten und zurückgezogen. Wir haben alle schreckliche Dinge, mit denen wir fertig werden. Aber ich dachte, es sei wichtig, den Menschen zu zeigen, ja, du kannst dich darüber erheben. Als junger Mann dachte Brannaman, dass ein guter Start für Pferde ihm einfach beibringen würde, wie man ein besserer Cowboy ist.

Käufer in anderen Ländern schnappten es sich ebenfalls. 27. Juni. Versuchen Sie ein wenig Zärtlichkeit. Aber das Innere eines Mannes ist nicht immer gut für das Äußere eines Pferdes. Das Foto von Cindy Meehl Brannaman, die groß und sehnig mit grauem blondem Haar und einem festen, aber freundlichen Blick ist, verwendet den Begriff Pferd sanfter, um zu beschreiben, was er tut - junge Pferde zu erziehen, um von Menschen geritten zu werden, und Menschen zu erziehen, besser und empfindlicher zu sein Fahrer. Die Skeleton-Crew versucht, Momente festzuhalten, die natürlich und unerprobt sind. Schnitt auf Januar 2011.

Alle Rechte vorbehalten.

(с) 2019 quotespatio.com