quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist Calo-Sprache?

Was ist Calo-Sprache?

Top Definition. Chicano-Slang, mexikanischer Slang. Ich habe die Levas en mi Canton verprügelt. Calo unbekannt. Calo ist die Sprache der Gitanos-Zigeuner aus Spanien.

Calo wird meistens in Andalusien gesprochen, wenn auch nicht nur dort, weil die meisten Gpysies in Spanien von hier kommen und sich hier Kultur befindet. Calo ist eine Mischung aus spanischen und rumänischen Wörtern mit andulakischem Akzent. Einige Worte von Calo sind: Parne Geld Chaval Junge Gachi Frau, Mädchen Gacho Mann, Liebhaber Molar zu mögen, wie in irgendetwas nicht nur Menschen Camelar, um jemanden zu mögen, der "te camelo" Currelar oder Currar verwendet, um Chorar zu arbeiten, um El Yeli die Gitano-Hochzeitszeremonie zu stehlen Acais Augen feten excelente Ein Wort in Calo, von dem ich denke, dass es arabische Einflüsse hat, ist "Sultan", was bedeutet, dass der Verantwortliche oder Herrscher daran denkt, dass die spanischen Gitanos eine andalusische Kultur haben, die arabischen Ursprung hat, also Musik und Akzent Araber auch.

Ein spanisches Wort, das sich auf Slang bezieht. Alles, was Slang ist, abgeleitet von Slang, wird als Slang usw. definiert.

Die Leute sind wirklich gut in CS, aber nicht so überfordert, dass sie nichts anderes zu tun haben. Fotze Halo. Eine blöde Fotze. Fick dich Calo.

(с) 2019 quotespatio.com