quotespatio.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist Timur in englischer Würze?

Was ist Timur in englischer Würze?

Das erste Mal, dass ich mich in Timur verliebte, war in einer winzigen kappenartigen Küche im Kathmandu-Tal. Ein kleines Mädchen namens Srijana legte ein winziges schwarzes, pfefferkornartiges Objekt in meine Handfläche.

Um das Abendessen zu ergänzen, das ihre Tanten im Waisenhaus gekocht hatten, hatte Srijana mehrere Schoten Timur zerkleinert und ihm den Achar gegeben, eine Salsa-ähnliche Sauce aus gedünsteten Tomaten, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln, die in Walnussöl zerkleinert und in einem perfekt gemahlen wurden schwarze Eisenschale.

Zurück in San Francisco verbinde ich mich wieder mit Timur durch die riesigen Öfen in einer Kirchenküche im Castro-Viertel. Jede Woche versammeln sich eine Gruppe von Nepalis aus der Bay Area und ihre amerikanischen Freunde hier, um Essen für Obdachlose zu kochen. Srijana lebt in einem Haus, das von demselben Mann gegründet wurde, der diese Suppenküche leitet, daher sind ihre Rezepte im Wesentlichen dieselben. Dies ist der einzige andere Ort auf der Welt, an dem ich die Aromen in Srijanas Achar noch einmal erleben kann.

Curry Without Worry ist eine einzigartige Suppenküche. Die Mahlzeiten basieren nicht nur auf dem Füllen leerer Mägen, sondern auch auf der nepalesischen Dorftradition, Liebe durch Essen zu verbreiten.

Springe zu den Rezepten, die ich mit einem Stahlpaddel in der Hand auf meinen Zehenspitzen über riesigen Brennern stehe und ungeschickt einen riesigen Topf Bohnen umrühre, der in Öl, Ingwer und Knoblauch kocht. Neben mir schüttet Shrawan Nepali, der Gründer, einen riesigen Löffel Kurkuma in einen Topf mit brutzelnden Zwiebeln, und das Aroma exotischer Gewürze infiltriert die Küchenluft. Für Hunderte zu kochen ist nicht einfach, aber für diesen ehemaligen Restaurantbetreiber aus Kathmandu ist es selbstverständlich, dass er bis vor einigen Jahren ein nepalesisches Restaurant in der Lombard Street betrieb.

Auf der Mittelinsel macht ein großer Ingenieur-Rentner namens Charles mehrere Dutzend Puri-Teigbällchen aus Vollkornmehl, selbst aufsteigendem Mehl und viel Salz. Ich komme hierher und erwarte halb, dass sie ihre Rezepte vielleicht versteckt halten wollen, aber die Leute bei Curry Without Worry sind überhaupt nicht geheim. Tatsächlich sagt mir die freiwillige Helferin Catherine Lyons, sie plane, Starter-Kits mit Zutaten und Rezepten zu verteilen, damit jeder eine nepalesische Suppenküche eröffnen kann.

Das Curry Without Worry-Team nimmt sich wirklich die Zeit, um sicherzustellen, dass das Essen etwas ganz Besonderes ist. Anstelle des einfachen, aber köstlichen nepalesischen Grundnahrungsmittels Dal Baht - Linsen und Reis - wird Quanti serviert - eine Suppe mit neun Bohnen, die in der ethnischen Gruppe der Newari heimisch ist. Es ist ein festliches Essen, das normalerweise für den Tag des Vollmonds mitten in der Monsunzeit reserviert ist, aber hier in San Francisco dürfen Obdachlose es jede Woche essen.

Um das Ganze abzurunden, bestreuen sie die Quanti mit Ajwain, einem feierlichen Gewürz, das traditionell Frauen in der Arbeit für zusätzliche Energie angeboten wird.

Für einen ihrer Stammkunden, einen Obdachlosen namens Howard, der aus gesundheitlichen Gründen nicht zu viel Öl haben kann, stellen sie auf einer ungefetteten Pfanne mehrere spezielle Puri-Scheiben her. Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel und Ajwain sind in Plastiktüten aus dem indischen Supermarkt in Berkeley; Der Timur ist in einem Glas und wurde direkt aus Nepal zurückgebracht.

Die meisten Gemüse - Schachteln voller Blumenkohl, Zwiebeln, Kartoffeln, Tomaten, Kohl, roter, grüner und gelber Paprika - werden über die Lebensmittelbank gespendet. In jedes Gericht werden Schüsseln Ingwer und Knoblauch in großzügigen Portionen gegeben. Diese Küche riecht unglaublich. Shrawan ist zufrieden mit dem Verlauf des Essens, nimmt seine Madal-Trommel und beginnt, einen Rhythmus zu tippen und eine windige Melodie herauszuspielen. Catherine macht etwas Chia - nepalesischen Milchtee mit schwarzem Pfeffer und Kardamom - und verteilt es auf etwa ein Dutzend Leute, die aufgetaucht sind, um beim Kochen zu helfen.

Die Küche hat sich in ein Mini-Himalaya-Festival verwandelt, und mein geistiger Blick wandert zurück zu den staubigen, windigen Straßen des Kathmandu-Tals. Drei Stunden nach Beginn der Kochfeierlichkeiten schleppt Shrawan die riesigen Töpfe vom Herd. Essen ist fertig. Jeden Dienstagabend gegen 5 Uhr: Auf typisch nepalesische Weise ist das Essen nie pünktlich, aber die meisten dieser Kunden - darunter viele, die obdachlos, arbeitslos und drogenabhängig sind - haben viel Zeit.

Es ist überraschend einfach, jeden Abend der Woche in San Francisco eine kostenlose warme Mahlzeit zu bekommen. Einmal holte eine freundliche, zahnlose blonde Frau, die mich für einen Kunden hielt, ein zerknittertes Blatt Papier aus ihrem Rucksack. Es war eine Skizze von Straßenecken, die nach Wochentagen und Küche aufgelistet waren - montags Sandwiches in der Kirche, dienstags Curry und so weiter. Das Servieren von Essen bei Curry Without Worry testet oft meinen guten Willen. Manchmal kommt eine Person mit einer riesigen Tupperware durch die Leitung und bittet mich, sie bis zum Rand zu füllen.

Mein erster Instinkt ist, nein zu sagen. Wie egoistisch bist du? Es sind so viele andere Leute in der Schlange und Sie fragen nach einer extragroßen Portion? Aber mir ist klar, dass diese Gedanken dem Geist widersprechen, Essen ohne Urteil zu geben. Shrawan lächelt jeden seiner Kunden an und umarmt sie herzlich.

Bevor ich Nepal verließ, kaufte ich eine kleine Tüte Timur von einem Gewürzhändler auf der Straße zum Pashupatinath-Tempel, einem hinduistischen heiligen Ort, an dem Sadhus rauchen, während sie beobachten, wie Leichen am Ufer des Bagmati-Flusses eingeäschert werden. Er schaufelte einen Metallbecher mit Pfefferkorn aus einem von einem halben Dutzend riesigen Weidenkörben und leerte den Inhalt in eine kleine schwarze Plastiktüte.

Ich gab ihm 20 nepalesische Rupien dafür und hielt es auf meiner Heimreise immer dicht an meinem Körper, aus Angst, es könnte verloren gehen oder der Geruch könnte zurückbleiben, wie der Staub auf den Straßen und die Kinder im Waisenhaus. In Amerika kann man kein Timur kaufen, aber in Nepal wächst es in Höhen von 8 bis 9.000 Fuß reichlich. Mein Vorrat sitzt jetzt zu Hause in einem Glas auf meinem Gewürzregal, und ab und zu öffne ich es für einen Hauch oder ein Knabbern. Es bringt mich sofort zurück zu dem Moment, als die kleine Srijana ihre Hand öffnete und den magischen Duft enthüllte, der mich für immer daran erinnern wird, dass die wichtigste Zutat in nepalesischem Essen Liebe ist, mit einer großzügigen Dosis Gewürze.

Sie finden Curry ohne Sorgen online unter currywithoutworry. Der Dienst wird im Herbst seinen Betrieb in Kathmandu aufnehmen. Hier ist, was Sie brauchen, um ein riesiges nepalesisches Fest für Ihre Freunde zu machen. Die Rezepte basieren auf Notizen, die ich beim Kochen mit dem Team von Curry Without Worry notiert habe.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass Übung den Meister macht. Also eindecken, experimentieren und sehen, wie sich deine entwickelt! Zwiebeln und Bockshornklee in Öl kochen und 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Kurkuma und etwas Wasser hinzu. Fügen Sie 20 Minuten später Tomaten, Timur und Chilischoten hinzu. Gleichmäßig umrühren und nach Belieben Gewürze und Wasser hinzufügen, um die Konsistenz zu gewährleisten.

Zwiebeln und Kreuzkümmel in erhitztem Öl in einem riesigen Topf kochen. Koriander, Kurkuma und Kreuzkümmel hinzufügen. Salz und Wasser hinzufügen. 20 Minuten köcheln lassen. Das gehackte Gemüse hineinwerfen und unter gelegentlichem Rühren abdecken, bis es weich ist. Wenn Sie Kartoffeln verwenden, kochen Sie diese zuerst, bis sie zur Hälfte gekocht sind.

Vom Herd nehmen und Koriander hinzufügen. Die Zwiebeln in Öl in einem riesigen Topf kochen. Fügen Sie Bohnen ein Pfund nach dem anderen hinzu und rühren Sie um, fügen Sie Knoblauch, Ingwer und Gewürze hinzu. Mit Ajwain bestreuen und umrühren.

Es war im Gras unter einem schattigen Baum. Es lässt sich zu einem kleinen Paket zusammenfalten und wird mit einem Griff zum einfachen Tragen geliefert. Die Unterseite ist […]. Die jüngste Bilanz der Mitglieder des Repräsentantenhauses, die den Beginn von Anhörungen zu Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald J. Trump befürworten, liegt nun bei 77. Die grausame Inhaftierung von Kindern in Grenzschutzlagern kostet die Steuerzahler mehr als die Zusammenstellung der Familien in High-End-Hotels.

Melden Sie sich an, um ein iPad Pro zu gewinnen oder viel Geld bei überholten iPads zu sparen. Suchen Sie ein neues Tablet? Erstens ist das Modell 2018 ein echtes Arbeitstier. Der 12X Bionic-Chip-Prozessor bedeutet, dass er jede Aufgabe bewältigen kann, die Sie sich vorgenommen haben, und dennoch […] hat. Sie möchten, dass drahtlose Ohrhörer Ihre Stimmung und Ihr Training beeinflussen und nicht die Umwelt. Die Eigenschaften dieser winzigen, bequemen Knospen sind auch ohne Umgebungswinkel beeindruckend. Ihr Bluetooth 5. Lesen Sie die Regeln, denen Sie zustimmen, indem Sie diese Website in unseren Nutzungsbedingungen verwenden.

Wir nehmen am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem wir Gebühren verdienen können, indem wir auf Amazon verlinken. Boing Boing verwendet Cookies und Analytics-Tracker und wird durch Werbung, Warenverkauf und Affiliate-Links unterstützt.

Lesen Sie, was wir mit den Daten tun, die wir in unserer Datenschutzrichtlinie sammeln. Wer wird zuerst gegessen? Unsere Forenregeln sind in den Community-Richtlinien aufgeführt. Boing Boing wird unter einer Creative Commons-Lizenz veröffentlicht, sofern nicht anders angegeben. Jason Weisberger Verlag. Ken Snider Sysadmin. Aus dem Boing Boing Shop.

Alle Angebote anzeigen. Fotos von Adam Lam. Springe zu den Rezepten. Hier ist eine Liste der 77 Mitglieder des Repräsentantenhauses, die jetzt eine Amtsenthebungsuntersuchung gegen Donald Trump befürworten.

(с) 2019 quotespatio.com